www.belgardtde 
eMail:wmaster@belgardt.de
Home   |   Filmkritik   |   Family-Web Filmkritik   
Kritik News | Filmliste | Statistik |Login
Identität (2003) 
Originaltitel: Identity
Regie: James Mangold
Buch: Michael Cooney
   
Ø-Wertung 8.1/10
Kritik von John (21.10.03)
Man nehme ein paar unterschiedliche Charaktere, steckt sie in ein mysteriöses Motel, scheinbar im Nirgendwo und denkt sich eine völlig undurchsichtige Geschichte aus, damit die Menschen in diesem Motel ums Leben kommen. So einfach es sich anhört, so schwer war es, daraus einen guten Film zu machen. Es ist sogar ein sehr guter Film geworden. Die Charaktere sind interessant und die Verfilmung richtig originell. Es ist zwar problematisch, die Zuschauer mit einer Geschichte zu belasten, bei der man nie ganz weiß, ob man sie überhaupt noch versteht. Aber so wird man immer wieder auf eine andere Idee gebracht, obwohl man sich gerade sicher war: "Der ist es!" - wirklich witzig.

Leider ist das Ende für mich unbefriedigend. Seit "The Sixth Sense" wird bei vielen Filmen mit solch einem Ende gearbeitet. Ich bezweifle allerdings, dass man den Film "Identity" auch nach dem Ende noch genauso auf den Auflösung hin rekapitulieren kann, da es sich die Filmemacher mit der Auflösung des Ganzen zu einfach gemacht haben.
Dafür bekommt man pure Spannung, ohne mystische Szenen, teilweise amüsant brutale Action zu sehen und zudem die Garantie, dass keiner den Täter errät.
Note: 9/10
Weitere Kritiken von Identität
Tim (9/10) Durch ein Unwetter sind einige Reisende gezwungen ...
Darsteller:
John Cusack Ed
Ray Liotta Rhodes
Amanda Peet Paris
John Hawkes Larry
Alfred Molina Dr. Malick
Clea DuVall Ginny
John C. McGinley George York
William Lee Scott Lou
Jake Busey Robert Maine
Pruitt Taylor Vince Malcolm Rivers
Rebecca De Mornay Caroline Suzanne (as Rebecca DeMornay)
Carmen Argenziano Defense Lawyer
Marshall Bell District Attorney
Leila Kenzle Alice York
Matt Letscher Assistant District Attorney
mehr Informationen auf IMDb...
 ©2011 Tim Belgardt