www.belgardtde 
eMail:wmaster@belgardt.de
Home   |   Filmkritik   |   Family-Web Filmkritik   
Kritik News | Filmliste | Statistik |Login
Road to Perdition (2002) 
Regie: Sam Mendes
Buch: Max Allan Collins, Richard Piers Rayner
   
Ø-Wertung 8/10
Kritik von John (25.10.02)
Auftragskiller Michael Sullivan (Tom Hanks) lebt mit seiner Frau und 2 Söhnen im Amerika der 30 Jahre. Durch seine Neugier auf das, was sein Vater beruflich macht, kommt es eines Nachts dazu, das Sohn Michael Jr. (Tyler Hoechlin) Zeuge eines erneuten Mordes wird. Für Gangsterboss John Rooney (Paul Newman), der Sullivan eigentlich wie seinen leiblichen Sohn behandelt, stellt dies ein Problem dar. Er engagiert den Auftragskiller Maguire (grandios: Jude Law), der Sullivan und Sohn durchs ganze Land jagt.

Ich war nie Fan von Gangsterfilmen. Dieser Film stellt aber auch keinen neuen "Paten" dar. Ich glaube, das Phänomen dieses Filmes ist erst auf Großbildleinwand in Verbindung mit modernem Soundsystem zu begreifen. Es gibt keine tiefergehende Geschichte und wenige zumeist unspektakuläre Dialoge. Man könnte das ganze als ein Vater-Sohn-Konflikt-Drama mit Thrillerelementen beschreiben. Jedoch völlig anspruchslos in der Geschichte. Trotzdem ist dieser Film emotional überwältigend. Er ist meiner Ansicht nach von einer solchen handwerklichen Perfektion das allein das Wahrnehmen der Bilder und der Musik ein Genuss ist. Bei diesem Film reicht es, wenn eine Schweißperle unter Sullivans Hut hervorrollt und über seine Stirn läuft. Sogar Tom Hanks bleibt dabei eher unspektakulär, indem er den ganzen Film über nur wenige Gesichtsaudrücke variiert und doch überzeugt einfach alles. Der Hammer ist Hanks Gegenspieler im Film: Jude Law. Nach seiner grandiosen Nebenrolle in A.I. nun eine weitere Rolle, wie sie origineller nicht sein kann. Road to Perdition ist ein zeitloses Meisterwerk geworden.
Note: 10/10
Darsteller:
Tyler Hoechlin Michael 'Mike' Sullivan, Jr.
Rob Maxey Drugstore Owner
Liam Aiken Peter Sullivan
Jennifer Jason Leigh Annie Sullivan
Tom Hanks Michael 'Mike' Sullivan
Paul Newman John Rooney
Daniel Craig Connor Rooney
Ciarán Hinds Finn McGovern
Craig Spidle Rooney's Henchman
Ian Barford Rooney's Henchman
Stephen P. Dunn Finn McGovern's Henchman (as Stephen Dunn)
Paul Turner Finn McGovern's Henchman
Kathleen Keane Irish Musician
Brendan McKinney Irish Musician
Jackie Moran Irish Musician
mehr Informationen auf IMDb...
 ©2011 Tim Belgardt