www.belgardtde 
eMail:wmaster@belgardt.de
Home   |   Filmkritik   |   Family-Web Filmkritik   
Kritik News | Filmliste | Statistik |Login
Memento (2000) 
Regie: Christopher Nolan
Buch: Christopher Nolan, Jonathan Nolan
   
Ø-Wertung 10/10
Kritik von John (14.11.02)
Ich hab den Film schon vor einiger Zeit gesehen und leide auch unter Gedächtnisschwund. Ok, ernsthaft. Nachdem Kollegin Kerstin schon eine sehr ausführliche Beschreibung geliefert hat und ich mich ihrer Kritik auch gerne anschließe, möchte ich noch etwas hinzufügen. Dem Film die volle Punktzahl zu geben ist nicht ganz unproblematisch. Man kann von diesem Film nicht behaupten, das es ein richtiger Kinofilm ist. Man könnte ihn genauso als Kunstobjekt in einer Filmhochschule zeigen. Die Art der Verfilmung ist schon recht anstrengend aber auch faszinierend dargestellt. Ähnlich wie beim Film "Magnolia" (der allerdings in der richtigen Reihenfolge läuft), bei dem man versucht, die einzelnen Abschnitte zu einem zu verbinden, so muss man bei "Memento" vom Ende zum Anfang hin verknüpfen. Aber das ganze ergibt danach glücklicherweise einen Sinn. Bei dem Kunstwerk "Mullholand Drive" bin ich mir nicht ganz sicher ob das Ganze einen Sinn haben soll.
Note: 10/10
Weitere Kritiken von Memento
Tim (10/10) Ein wirklich cooler Film, man muß allerdings etwas...
Kerstin (10/10) Lenny (Guy Pearce) wacht auf. Er ist in einem unpe...
Darsteller:
Guy Pearce Leonard Shelby
Carrie-Anne Moss Natalie
Joe Pantoliano John Edward 'Teddy' Gammell
Mark Boone Junior Burt Hadley
Russ Fega Waiter
Jorja Fox Catherine Shelby
Stephen Tobolowsky Sammy Jankis
Harriet Sansom Harris Mrs. Jankis
Thomas Lennon Doctor
Callum Keith Rennie Dodd
Kimberly Campbell Blonde Whore
Marianne Muellerleile Emma the Tattooist
Larry Holden Jimmy Grantz
mehr Informationen auf IMDb...
 ©2011 Tim Belgardt